G20 Gipfel in Hamburg – Infoveranstaltung für Anwohner

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS –

Hamburg bereitet sich intensiv auf den G20 Gipfel Anfang Juli kommenden Jahres vor. Schon in drei Wochen findet eine Informationsveranstaltung in der Messe statt.

Foto: pixabay.com / fsHH

In den kommenden Tagen beginnt die Werbung für die Infoveranstaltung am 1. September in den Messehallen. Plakate sollen im Karoviertel darauf aufmerksam machen, zudem werden die Anwohner befragt: Was wollen sie über den G20 Gipfel wissen? Das Ziel der rot-grünen Landesregierung: Die Anwohner mitnehmen, sie mit an Bord holen, wie Hamburgs zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank bei NDR 90,3 sagte.



Bei der Infoveranstaltung in der Messehalle A 4 direkt unter dem Fernsehturm finden 800 Interessierte Platz, zudem gibt es einen Livestream im Internet. Auch die wichtigsten Fragen werden später auf einer eigenen G20 Internetseite beantwortet.

Die Infoveranstaltung am 1. September 2016 ist ohne Anmeldung zugänglich, informieren werden Senat und Bezirk.

PM: Presse NDR 90,3

Nächster Beitrag

Elbphilharmonie - Gewinner erhielten feierlich mit Plaza-Besichtigung ihre Tickets

CIS – Heute war es so weit: Zehn freudestrahlende Gewinner der großen Ticket-Verlosung für die Eröffnungskonzerte der Elbphilharmonie Hamburg versammelten sich auf der Plaza des Konzerthauses. Dort erhielten sie aus der Hand von Thomas Hengelbrock, Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters, je zwei symbolische Eintrittskarten für die Konzerte am 11. bzw. […]