Kinderfest im Altonaer Museum

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS –

Am Sonntag, dem 29. März 2015 ist es wieder soweit: Das Altonaer Museum lädt zu seinem mittlerweile zur Tradition gewordenen großen Kinderfest ein. Neben zahlreichen Familienführungen durch die Ausstellung „Wer bist Du? Was isst Du?“ im KINDEROLYMP stehen spannende Auftritte des Kinderzauberers Sascha und des Theaters PappeLaPapp auf dem Programm.

Foto: SHMH

Bei den „Sonntagskindern“ können eigene Masken gestaltet werden und die Märchenerzählerinnen vom Hamburger Märchenforum e.V. berichten von Drachen, Riesen und mutigen Jungen und Mädchen. In der Vierländer Kate kann die Kunst des Sütterlin-Lesens und Schreibens erlernt werden. Als Erinnerung an das Große Kinderfest können sich die Kinder mit einem bunten Tattoo schmücken lassen, Eltern und erwachsene Begleitpersonen können unterhaltsame Vorführungen des Wolkentheaters „Eidophusikon“ besuchen oder sich die aktuellen Sonderausstellungen zum 350-jährigen Stadtjubiläum Altonas ansehen. Das Café Saltkrokan sorgt für das leibliche Wohl und bietet Waffeln zum Selberbacken an.

Sonntag, dem 29. März von 10 bis 17 Uhr

mit dem Kinderzauberer Sascha, dem Theater PappeLaPapp, Märchenerzählerinnen, Familienführungen,
zahlreichen Mitmach-Angeboten und weiteren Überraschungen!

in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Kinderbuchhaus
Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt
Erwachsene: 3 Euro

Nächster Beitrag

Romantik-Nächte - Live-Musik im Tierpark Hagenbeck

CIS – An drei Abenden im August erklingt der Tierpark auf vielfältige Weise: Chanson, Jazz, Rock, Pop, Klassik, Musical, Filmmusik und Big Band-Sound – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch Literatur-Fans kommen bei Poetry Slam und einer märchenhaften Lesung auf ihre Kosten. Foto: © Götz Berlik Ensembles und Solisten […]