News Blog Hamburg - Nachrichten




Schmackhaft-Süße Veranstaltungen im Hamburger Schokoladenmuseum

Autor: CIS am 11.02.2015

HACHEZ CHOCOVERSUM GmbH

In  Hamburgs  Schokoladenmuseum  steckt  der  Winter  voll  Genuss.  Zwei  verschiedene Verkostungsreihen  trainieren  die  Geschmackssinne  und  ein  Konzert  mit  „Lieblingsfarbe Schokolade“ setzt akustische Reize.
Dies sind ausgewählte Highlights aus dem Veranstaltungsprogramm Februar:

Foto: HACHEZ CHOCOVERSUM GmbH

Bier trifft Chocolade
Darf´s ein Stück Chili-Schokolade zum Lager sein? Oder wie wär´s mit Meersalz-Pralinen zum Oyster Stout? Zusammen mit dem Craft Beer Store präsentiert das Chocoversum by Hachez Kombinationen, die zuerst seltsam klingen, sich dann jedoch als echte Gaumenfreude entpuppen. Die Teilnehmer erwarten Geschmackserlebnisse gepaart mit spannendem Hintergrundwissen zu Geschichte und Herstellung der beiden Genusserzeugnisse. Während der rund 150-minütigen Verkostung reicht  Bier-Sommelier Daniel Hertrich fünf verschiedene Biere mit ausgewählten Schokoladen.

Die  Verkostung  findet statt  am 20.  Februar  und 08.  Mai,  Beginn 20.00 Uhr im  Craft  Beer Store (Lagerstraße 30a, Schanzenhöfe). Die Teilnahme kostet 49,00 Euro pro Person.


Chocoladen-Verkostung
Stephan  Franz, ehemalige  Chef  Pâtissier  des  Hotel  Adlon,  weiht  Feinschmecker  in  die Kunst  des  Geniessens  ein.  Zum  Einstieg  in  die  Welt  des  süßen  Golds  erleben  die Teilnehmer live Schokoladenherstellung, die an den historischen Maschinen des Museums vorgeführt wird. Die anschließende Degustation umfasst sechs verschiedene Schokoladen in  ihrer  reinen  Form  sowie  verarbeitet  zu  handgefertigten  Pralinen.  Die  präsentierten Schokoladen  stammen  aus  verschiedenen  Anbaugebieten  rund  um  den  Äquator. So  wird die Verkostung zu einer Genussreise einmal um die Welt. Dabei verrät Stephan Franz, wie neben  dem  Geschmack  auch  Geruch  und  Klang  Qualtitätsmerkmale  einer  Schokolade darstellen  und  wie  sich  die  einzelnen  Phasen  des  Spannungsbogens  optimal  genießen lassen.  Die  Chocoladen-Verkostung  findet  statt  am  18.  Februar,  Beginn  18.00  Uhr.  Die Teilnahme kostet 24,50 Euro pro Person.


Lieblingsfarbe Schokolade – Ein Konzertabend
Ein Konzertabend mit dem Duo „Lieblingsfarbe Schokolade“ ist so bunt wie eine Schachtel Pralinen. Die Singer- Songwriterinnen Hannah Silberbach und Maura Porrmann lassen die Grenzen zwischen Pop und Kabarett verschmelzen. Während ihre Melodien fließen wie ein Schokobrunnen, sorgen kleine Rhythmusverschiebungen für Überraschungsmomente wie eine Krokantfüllung. Ihre feinsinnigen Texte erzählen von Missgeschicken, Gemeinheiten, Liebenswürdigkeiten und Träumereien im Alltag. Mal verblüffend, mal berührend und mal  hinreißend.  Vor  allem  aber  urkomisch.  Das  Konzert  findet  statt  am  21.  Februar, Beginn 19.30 Uhr . Der Eintritt kostet 19,50 Euro pro Person .

Termine


Anmeldung und Buchung:
Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich. Tickets und
Geschenkgutscheine sind erhältlich im online Shop unter wwww.chocoversum.de sowie an
der Kasse im Chocoversums.


----------------------------------------------